Unsere Speisen...


...haben den Anspruch, dass Sie mit allerbestem Gewissen jeden Tag bei uns gesund und schmackhaft speisen können, ohne dabei auch nur einmal Sorge zu haben, dass Sie sich falsch oder ungesund ernähren könnten.

Bei uns gibt's keine Tütensaucen, kein Konservenessen, keine Geschmacksverstärker und keine "getricksten" Lebensmittel. Sondern stets frische und hochwertige Rohware, die wir in unserer landwirtschaftlich geprägten Region zwischen Bodensee und Allgäu täglich frisch geliefert bekommen.

Unsere Speisekarte 2015 als PDF - bitte hier klicken


Unsere Barbecues, Sonntags-Lunch, Candlelight-Dinners, Spanferkel - bitte hier klicken 


Überschaubare Karte statt ellenlanger Speisesammlung 

Sie finden bei uns keine ellenlange Karte mit unzähligen verschiedenen Speisen, die täglich angeboten werden - denn das funktioniert nicht, wenn man immer frisch und gesund kochen möchte.

Nudeln? Werden bei uns alle selber gemacht
Alle Nudeln, die Sie bei uns im Restaurant essen, sind bei uns in der Küche selbst gemacht. Wir verwenden nur allerbesten Hartweizengrieß und Ei, das gilt auch für unsere Knöpfle (Spätzle), die wir aus bestem Mehl, einem Teil Hartweizengrieß (für den idealen Biss) und Ei herstellen. Wir machen Bandnudeln und Spirelli - und natürlich Maultaschen, die wir ebenfalls komplett in Handarbeit herstellen.

Unsere Speisekarten schreibt die Jahreszeit
Unsere Speisen richten sich nach der Jahreszeit und der Verfügbarkeit der Rohwaren - so bekommen Sie beispielsweise bei uns Mitte März sicherlich noch keine Erdbeeren als Dessert, sondern erst dann, wenn Sie bei uns in der Region erntereif sind.
Wir sind "LANDZUNGE PLUS" zertifiziert

Was diese regionale Auszeichnung für Sie als Gast bedeutet, lesen Sie hier.
Einfach hier anklicken!


Unsere Getränkekarte einschließlich unserer Weine...
...umfasst alkoholische und nicht-alkoholische Getränke einschließlich Cocktails sowie hervorragende regionale und internationale Weine, die unsere Restaurantleiterin und Sommelière Jasmin Schwabe für Sie zusammengestellt hat.

Unsere Getränke- und Weinkarte finden Sie an dieser Stelle in Kürze!



Wichtiger Parkplatz-Hinweis:


Da die öffentlichen Parkplätze hinter dem Haus schnell belegt sind, gibt es eine weitere, sehr gute Parkmöglichkeit: Den großen, öffentlichen Parkplatz "Wäsen", von dem Sie in knapp 4 min. zu Fuß bei uns im STRANDHAUS sind! 


Der "Wäsen" ist ein gekiester, öffentlicher Parkplatz direkt hinter dem Bahnübergang, kurz vor dem Ortsteileingang in Lindau-Zech -> rechts ab. Von dort am Wankelgebäude vorbei in 6 min. zu Fuß durch's Naturschutzgebiet - und schon sind Sie da!